Infobereich

Veranstaltungen

Standesamt Wedemark

Wedemark Navigator

Wunschkennzeichenreservierung

Gemeindewerke Wedemark

Sie sind hier: Wirtschaft & Tourismus

Wirtschaft & Tourismus

  • Seite 1 von 7

30.10.2018

Wirtschaft

Firmenguide vernetzt die Wedemark

Vorstellung Firmenguide

Heute knüpft die Gemeinde Wedemark einen wichtigen Knoten zur Vernetzung von Unternehmerinnen und Unternehmern mit allen Wedemärkerinnen und Wedemärkern: Der Wedemark-Firmenguide geht online. Auf der Homepage der Gemeinde Wedemark können sich Gewerbetreibende kostenlos eintragen und sich und ihre Dienstleistung kostenlos bekannt machen.

24.10.2018

Wirtschaft

Unterstützung für Gründerinnen und Gründer aus der Wedemark

Wirtschaftsförderin empfiehlt Gründertag am 3. November in Hannover

Geschäftsplan

Gründungswillige in der Wedemark haben viele Möglichkeiten ihre innovativen Ideen und Pläne auf den Prüfstand zu stellen und die Umsetzbarkeit zu testen. Die erste Anlaufstelle hierfür in der Gemeinde Wedemark ist die Wirtschaftsförderin Antonia Hingler. Darüber hinaus bieten weitere Institutionen ein vielfältiges Beratungsprogramm.

17.09.2018

Wirtschaft

Wirtschaftsförderin erfährt die Wedemarkstraße

„Das Versorgungsangebot vor Ort ist bereits jetzt groß“

Radtour Hingler / MPM

Die besondere Situation der langen Wedemarkstraße und die dort ansässigen Geschäfte begutachtete Antonia Hingler, Wirtschaftsförderin der Gemeinde, zusammen mit Vorstandsmitgliedern des Vereins Mittelpunkt Mellendorf (MPM). Gemeinsam mit Hilke Haeuser und Maik Denecke trat sie kräftig in die Pedale und „erfuhr“ mit dem Fahrrad die Belange der Wirtschaftstreibenden vor Ort.

17.08.2018

Wirtschaft

Auch der digitale Wandel beginnt mit dem 1. Schritt

Wirtschaftsförderin Hingler besuch Praxisforum zur Industrie 4.0

Hingler Althusmann

Brücken bauen zur „Industrie 4.0“, das will Wirtschaftsförderin Antonia Hingler für Unternehmen der Wedemark. Der Begriff „Industrie 4.0“ rufe derzeit noch Skepsis hervor – „Jeder weiß, dass etwas zu tun ist, nur in vielen Fällen eben nicht, was genau das ist", beschreibt Antonia Hingler die Gemengelage. Deshalb besuchte sie das „Praxisforum Industrie 4.0“, das von der IHK und dem Kompetenzzentrum „mitunsdigital 4.0"am vergangenen Donnerstag bei Sennheiser ausgerichtet wurde. Dort knüpfte sie Kontakte, die sie für die Unternehmer der Wedemark im Prozess des digitalen Wandels nutzen und anbieten will. Dabei traf Antonia Hingler unter anderem Bernd Althusmann, Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung.

22.05.2018

Wirtschaft

Informationsveranstaltung zur 7. Wirtschaftsmesse Wedemark 2018

Freuen sich auf die Wirtschaftsmesse und über die gute Zusammenarbeit: 
 Die Erste Gemeinderätin Frau Susanne Schönemeier (v. l. n. r.), Herr Bernd Depping und Frau Kai-Martina Hildebrandt als Leitung des Orga-Teams vom MC Wedemark e. V. und, Herr Magnus

130 Gewerbetreibende freuen sich mit der Gemeinde und dem MC Wedemark auf die Veranstaltung am 30.06 und 01.07.18 auf dem Campus W in Mellendorf.

02.02.2018

Wirtschaft

Gastronomie im Bürgerhaus wird neu belebt

Bürgerhaus1

Mitten im Herzen des historischen Ensembles am Bissendorfer Markt wartet ein Schmuckstück auf seinen künftigen Betreiber: Die Gemeinde Wedemark sucht neue Mieter für die Gastronomie im Bürgerhaus.

23.08.2017

Wirtschaft

Wirtschaftsförderin verläßt die Gemeinde

Kim Voigt

Ende August verlässt Wirtschaftsförderin Kim Voigt die Gemeindeverwaltung. Gravierende private Veränderungen hätten zu ihrer Entscheidung geführt, begründet Kim Voigt diesen Schritt.

07.07.2017

Wirtschaft

Industriehof Scherenbostel - auffällig unauffällig

Industriehof Scherenbostel

Der Industriehof Scherenbostel ist auf den ersten Blick nicht als großes Unternehmen erkennbar. Die Bebauung ist unauffällig in die Umgebung eingefügt, und der Betrieb ist zurückhaltend beschildert. Bürgermeister Helge Zychlinski und Wirtschaftsförderin Kim Voigt besuchten das Familienunternehmen, um sich persönlich über den Betrieb zu informieren, und um sich miteinander bekannt zu machen.

29.06.2017

Wirtschaft

GründungsAbend am 18.07.2017

GründungsAbend am 18.07.2017

Sie spielen mit dem Gedanken, sich selbstständig zu machen und haben Ihre Geschäftsidee vor Augen? Doch eine Reihe ungeordneter Fragen geht Ihnen durch den Kopf und Sie wissen nicht so richtig, wo Sie anfangen sollen? Kurz: Ihnen fehlt der rote Gründungsleitfaden?

15.05.2017

Wirtschaft

Nordball am 4. November 2017

Der Nordball 2017

Tanzen Sie mit uns! Der Wirtschaftsclub bittet für Samstag, 4. November 2017, zum großen Nordball ins Maritim Airport Hotel.

05.05.2017

Wirtschaft

Richtfest der Kirsch Pharma HealthCare

Richtfest Kirsch Pharma

Nach nur etwas mehr als einjähriger Planungsphase hat die Kirsch Pharma HealthCare im Februar mit den Bauarbeiten am neuen Standort in Bissendorf begonnen. Am 5. Mai wurde das Richtfest gefeiert.

03.05.2017

Rathaus & Bürgerservice

Neue Wirtschaftsförderin der Gemeinde tritt ihren Dienst an

Kim Voigt

Unternehmen in der Wedemark sollen sich gut betreut fühlen, das hat sich Kim Voigt, die neue Wirtschaftsförderin der Gemeinde Wedemark zum Ziel gesetzt. Am 2. Mai 2017 hat sie ihre Arbeit im Rathaus aufgenommen.

22.03.2017

Rathaus & Bürgerservice

Neue Wirtschaftsförderin vorgestellt

Helge Zychlinski und Kim Voigt

Am heutigen Dienstag (22.03.2017) stellte Bürgermeister Helge Zychlinski die neue Wirtschaftsförderin der Gemeinde Wedemark vor. Um die Belange der Wirtschaft kümmert sich in Zukunft Kim Voigt, studierte Wirtschaftsgeografin, die sich in einem strengen Auswahlverfahren durchsetzen konnte.

06.09.2016

Wirtschaft

Durch Breitbandinitiative der Region Hannover werden auch „weiße Flecken“ in der Wedemark versorgt

Logo der Region Hannover

Am heutigen Dienstag 06.09.2016 hat Regionspräsident Hauke Jagau den Zuwendungsbescheid des Bundes für den Breitbandausbau in der Region Hannover entgegengenommen. Insgesamt wird der Ausbau des schnellen Internets in der Region vom Bund und dem Land Niedersachsen mit einer Gesamtsumme von 3,3 Millionen Euro gefördert. In der Wedemark, die durch die gemeindliche DSL-Offensive in den vergangenen Jahren schon ein sehr gut ausgebautes Netz hat, werden der Gemeindeteil Gailhof sowie die Siedlungen im Meitzer Busch, die Siedlung an der Brelinger Straße und Siedlung Im Walde durch das Ausbauprogramm mit Geschwindigkeiten bis zu 50 Mbit/s versorgt.

  • Seite 1 von 7
Zurück