Infobereich

Veranstaltungen

Standesamt Wedemark

Wedemark Navigator

Wunschkennzeichenreservierung

Gemeindewerke Wedemark

Sie sind hier:

Umfangreiche Energiesparberatung für einkommensschwache Haushalte

Hohe Energiekosten sind vor allem für die Haushalte ein Problem, die nur wenig Geld zur Verfügung haben. In der Region Hannover gibt es Unterstützung: Alle Haushalte, die Sozialleistungen wie Arbeitslosengeld II, Wohngeld, Sozialhilfe oder einen Kinderzuschlag bekommen oder deren Einkommen unterhalb der Pfändungsfreigrenze liegt, können den Stromspar-Check PLUS kostenlos in Anspruch nehmen. Das gilt auch für die Einwohnerinnen und Einwohner der Wedemark.

Meldung vom 30.10.2015Letzte Aktualisierung: 31.10.2015
Zurück