Infobereich

Veranstaltungen

Standesamt Wedemark

Wedemark Navigator

Wunschkennzeichenreservierung

Gemeindewerke Wedemark

Sie sind hier:

Mehr Qualität auf der Schiene: Mit dem Fahrplanwechsel 2011 verdoppelt sich die Zahl der Züge auf der Strecke zwischen Soltau und Hannover

Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2011 wird die Osthannoversche Eisenbahnen AG (OHE) den Betrieb im so genannten „Heide-Kreuz“ zwischen Hannover und Buchholz in der Nordheide sowie zwischen Bremen und Uelzen übernehmen. Das in Celle ansässige Verkehrsunternehmen setzte sich in einem europäischen Wettbewerbsverfahren gegen fünf Konkurrenten durch und löst die DB Regio AG für die nächsten acht Jahre als Betreiber ab.

Meldung vom 18.02.2011Letzte Aktualisierung: 28.06.2012
Zurück