Sie sind hier:

Keine Testpflicht mehr im Einzelhandel bei längerer Inzidenz unter 50 - Maskenpflicht bleibt

Neue Corona-Verordnung des Landes ermöglicht weitere Entspannung - unter bestimmten Voraussetzungen

Seit heute ist in den Verkaufsstellen des niedersächsischen Einzelhandels ab einer längerfristigen Inzidenz unter 50 kein vorheriger negativer Schnelltest mehr erforderlich. Dies ergibt sich aus der geänderten Corona-Verordnung des Landes.

Meldung vom 25.05.2021
Zurück