Infobereich

Veranstaltungen

Standesamt Wedemark

Wedemark Navigator

Wunschkennzeichenreservierung

Gemeindewerke Wedemark

Sie sind hier:

Eindrucksvoll – eine Lerngruppe des Gymnasiums Mellendorf traf Andor Izsák in der Villa Seligmann

Bereits seit dem Schuljahr 2014/2015 sind auch Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Mellendorf in das Projekt „Geschichte der Wedemark 1930 – 1950“ eingebunden. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit kam es am 20. Mai 2015 zum Besuch des künftigen Leistungskurses Geschichte in der Villa Seligmann der Siegmund-Seligmann-Stiftung, in der das Europäische Zentrum für Jüdische Musik untergebracht ist.

Meldung vom 10.08.2015Letzte Aktualisierung: 11.08.2015
Zurück