Sie sind hier:

Aktuelle Coronaverordnung des Landes Niedersachsen, gültig ab 29.03.2021

Die Osterruhe ist vom Tisch, die Notwendigkeit, den starken Anstieg der Infektionszahlen abzumildern, aber bleibt bestehen. Die hoch ansteckende und gefährliche Virusmutation B1.1.7 ist inzwischen auch in Niedersachsen vorherrschend.

Meldung vom 29.03.2021Letzte Aktualisierung: 06.05.2021
Zurück