Infobereich

Veranstaltungen

Standesamt Wedemark

Wedemark Navigator

Wunschkennzeichenreservierung

Gemeindewerke Wedemark

Sie sind hier: Gesundheit & Soziales

Gesundheit & Soziales

  • Seite 1 von 7

24.08.2018

Gesundheit & Soziales

"Es gibt keine Ausrede mehr" - Behindertengerechter Zugang zu MGH-Veranstaltungen

Arbeitskreis Inklusion unterstützt zahlreiche Projekte des Mehrgenerationenhauses

Rollstuhlrampe am MGH-Bus

Mit Hilfe des Arbeitskreises Inklusion hat die Gemeinde Wedemark und das Mehrgenerationenhaus Wedemark (MGH) in den vergangenen Monaten mehrere Maßnahmen durchgeführt, die die Nutzung des Hauses für Bewegungseingeschränkte noch weiter verbessern. Gefördert wurden die Projekte auch vom Land,nach dem Niedersächsischen Behindertengleichstellungsgesetz (NBGG). In dieser Woche stellte die Erste Gemeinderätin Susanne Schönemeier, Daniel Diedrich, Leiter des MGH sowie der Arbeitskreis Inklusion ihre Projekte vor.

05.01.2018

Gesundheit & Soziales

Haus sucht Ärztin oder Arzt

Bürgerverein: Resse braucht verlässliche medizinische Versorgung

Arztpraxis Resse

Die Zeit drängt: Eine neue ärztliche Versorgung für Resse muss gefunden werden. Die bisherigen Nutzer der Arztpraxis haben ihr Angebot eingestellt. Der Verein „Bürger für Resse“ nimmt das medizinische Schicksal seiner Ortschaft wieder einmal in die eigenen Hände und sucht aktiv eine Nachfolge. Vor rund zehn Jahren kaufte der Verein das Gebäude und vermietete Räume an Allgemeinmediziner.

24.11.2017

Gesundheit & Soziales

Fahne gegen Gewalt an Frauen und Mädchen gehisst

Fahnenaktion zum internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen 2017

Seit 1999 ist der 25. November der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen. Jährlich erinnert die Gemeinde Wedemark mit einer Fahnenaktion an diesen besonderen Tag. An diesem Tag weht die Flagge von terres des femmes. Damit setzt auch die Wedemark ein Zeichen gegen Gewalt.

03.11.2017

Familie, Jugend & Senioren

Wie Kinder unter einer Trennung weniger leiden

Infoveranstaltung der Initiative „Anderthalb - Alleinerziehend in der Wedemark“

Trennungskinder

Wie können Kinder bei einer Trennung der Eltern geschont werden? Das ist das Thema einer Informationsveranstaltung der Initiative „Anderthalb – Alleinerziehend in der Wedemark“, am Dienstag, 14.11.2017, um 18:00 Uhr im Mehrgenerationenhaus in Mellendorf, Gilborn 6. Allein- oder Getrennterziehende bekommen die Möglichkeit, sich über das Thema zu informieren und auszutauschen. Ihre Kinder sind herzlich willkommen.

01.11.2017

Familie, Jugend & Senioren

100-jährige Jubilarin mischt sich in die Bundespolitik ein

Bürgermeister Zychlinski fordert von Bundeskanzlerin bessere Bezahlung der Pflegekräfte

100. Geburtstag Erna Bauersfeld

Ein Hundertster Geburtstag birgt auch für einen Bürgermeister immer noch Überraschungen. Vor kurzem gratulierte Bürgermeister Helge Zychlinski Erna Bauersfeld zu ihrem 100. Geburtstag. Bei der Geburtstagsfeier im Alten- und Pflegeheim „Hoffnung“ in Elze nahm er von der munteren Seniorin Anregungen für die Bundespolitik entgegen. „Pflegekräfte müssen besser bezahlt werden, sagen Sie das dem Minister!“

25.10.2017

Gesundheit & Soziales

Feiertagsfrühstück im Mehrgenerationenhaus

Verein „Anderthalb – Alleinerziehend in der Wedemark“ lädt ein

Frühstücksbuffet

Zu einem gemeinsamen Frühstück am Reformationstag, am 31.10.2017 um 11:00 Uhr lädt der Verein „Anderthalb – Alleinerziehend in der Wedemark“ im Mehrgenerationenhaus Mellendorf ein.

02.10.2017

Familie, Jugend & Senioren

Winterschuhe suchen Kinderfüße

Schuhspenden für Kinder aus der Wedemark

Winterschuhe für Kinder

Gespendete Kinderschuhe sollen neue Träger finden. Am Samstag, den 21.10.2017 verschenkt die „Villa Bunter Schuh“ aus Burgwedel in Kooperation mit der Gemeinde Wedemark hochwertige Kinderschuhe in der Jugendhalle Mellendorf.

11.08.2017

Gesundheit & Soziales

Hortkinder spenden für „Wedemärker für Wedemärker“

Verkauf von Basteleien erzielt fast 132 € für Hilfebedürftige

Spendenübergabe Hortkinder Mellendorf

Sieben Freunde aus dem Hort Mellendorf hatten sich in der Vorweihnachtszeit des vergangenen Jahres ordentlich ins Zeug gelegt. Mit Bügelperlen stellten sie Weihnachtsdekorationen her, die sie auf dem Weihnachtsmarkt verkauften, um Geld für einen guten Zweck einzunehmen. Diese Woche nahm Bürgermeister Helge Zychlinski die Spende für den Hilfsfond „Wedemärker für Wedemärker“ entgegen.

17.05.2017

Gesundheit & Soziales

Hilfe für Familien mit niedrigem Einkommen - Informationsveranstaltung

Logo Gemeinde Wedemark

Für junge Menschen mit wenig Geld gibt es BuT-Leistungen - BuT ist die Abkürzung für Bildung und Teilhabe. Auf die Mittel kann eigentlich leicht zugegriffen werden. Vielen Empfangsberechtigten sind die Möglichkeiten jedoch nicht bekannt, deshalb findet im Bürgerhaus in Bissendorf für Betroffene und Unterstützer zum Thema BuT am 08.06.2017 eine Informationsveranstaltung statt.

27.04.2017

Gesundheit & Soziales

Filmvorführung; "Microbirth - der größte Moment"

Logo Kaiserschnittstelle

Anlässlich der Weltgeburtswoche 2017 zeigen die Kaiserschnittstelle, das Frauen- und Mädchen-Gesundheitszentrum und das Kino im Künstlerhaus den Film "Microbirth".

25.04.2017

Gesundheit & Soziales

Informationsveranstaltung zu inkusivem Sport

Ankündigung Infoveranstaltung zu inklusivem Sport

Mehr als 4.200 Menschen mit Behinderung leben in der Gemeinde Wedemark. Die Gesellschaft ist aufgefordert, diese Menschen einzubinden und ihnen volle Teilhabe zu ermöglichen. Wie besonders Vereine bei diesem Thema unterstützt werden können, dazu findet eine Informationsveranstaltung als Netzwerktreffen am 4.5.17 um 18:00 in der Gaststätte Herzblut, MTV Mellendorf, Industriestraße in Mellendorf statt.

15.03.2017

Gesundheit & Soziales

Silvesterparty - Equal Pay Disco

Equal Pay Day

Zur Disco in das „Frauensilvester“ lädt die Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragte der Gemeinde Wedemark Silke Steffen-Beck ein. Am Freitag, 17.3., sorgt DJane Claudia im Bürgerhaus Bissendorf für Musik und wird den Gästen über Mitternacht richtig einheizen. Es wird in den Equal Pay Day ab 21:00 Uhr hineingefeiert.

20.01.2017

Bauen & Wohnen

Gemeinde Wedemark unterstützt Wohnungsgemeinschaften für Senioren und Menschen mit Behinderung

Bürgermeister Helge Zychlinski, Anna Beckmann, Susanne Schönemeier und Kay Petersen stehen im Foyer des Rathauses.

Bürgermeister Helge Zychlinski hat bei einem Gespräch mit Anna Beckmann von der Gruppe S*E*K*T zugesagt, diese Wohnform für Senioren und Menschen mit Behinderung mit Rat und Tat zu unterstützen. So soll bei der Ausweisung von neuen Wohngebieten auch Platz für diese Art des gegenseitig unterstützenden Zusammenlebens mit eingeplant werden und die Kommune steht für Beratung und Kontaktaufnahme zur Seite.

17.01.2017

Gesundheit & Soziales

Vortrag ,,Das Zweite Pflegestärkungsgesetz“ im Bürgerhaus

Logo Senioren- und Pflegestützpunkt

Am Montag, 23.01.2017 um 18 Uhr veranstaltet der Senioren- und Pflegestützpunkt Burgdorfer Land einen kostenlosen Vortrag über das Zweite Pflegestärkungsgesetz im Bürgerhaus in Bissendorf.

15.12.2016

Bauen & Wohnen

Besuch des Senioren- und Behindertenbeirats bei HS-Bau

Am vergangenen Mittwoch, 7.12.2016, waren der Senioren- und der Behindertenbeirat zu Besuch bei einem Bauprojekt der FIBAV-Unternehmensgruppe.

Am vergangenen Mittwoch, 7.12.2016, waren der Senioren- und der Behindertenbeirat zu Besuch bei einem Bauprojekt der FIBAV-Unternehmensgruppe zu der auch die Firma HS-Bau gehört, die das ehemalige Gelände des Bauamtes an der Stargarder Straße erworben hat und dort Mehrfamilienhäuser, Kettenhäuser und Bungalows errichten will, die auch den Erfordernissen von eingeschränkten und älteren Personen entgegenkommen.

  • Seite 1 von 7
Zurück