Infobereich

Veranstaltungen

Standesamt Wedemark

Wedemark Navigator

Wunschkennzeichenreservierung

Gemeindewerke Wedemark

Sie sind hier:

Kinderbetreuung

Allgemeine Informationen

Alle Informationen zur Kinderbetreuung in der Gemeinde Wedemark erhalten Sie im Familien- und Kinderservicebüro Wedemark (Link siehe unten). 

Aktuelles Betreuungsangebot (ab 01.08.2018):

Kommunales Betreuungsangebot in Kindertagesstätten 

Krippe 66 Plätze
Kindergarten, vormittags 94 Plätze
Kindergarten, dreivierteltags 115 Plätze
Kindergarten, ganztags 154 Plätze
Hort 120 Plätze
Schulkinderbetreuung 160 Plätze


Betreuungsangebot von Kindertagesstätten in freier Trägerschaft:

Krippe 241 Plätze
Kindergarten, vormittags 99 Plätze
Kindergarten, dreivierteltags 139 Plätze
Kindergarten, ganztags 301 Plätze
Hort 72 Plätze
Schulkinderbetreuung  90 Plätze

Betreuungsangebot in Kindertagespflege (Stand Januar 2019):

  • Tageselternprojekt: 12 Tagespflegepersonen betreuen 39 Kinder
  • Kommunale Kindertagespflege: 9 Tagespflegepersonen betreuen 36 Kinder

Ermäßigung der Kinderbetreuungsgebühren:

Für Informationen bezüglich Ermäßigungen der Kinderbetreuungsgebühren wenden Sie sich bitte an nachstehend aufgeführte Personen.

Die für Ermäßigungen relevanten Formulare finden Sie im Bereich "Dokumente".

Ab Vollendung des dritten Lebensjahres bis zur Einschulung ist die Betreuung in Kindertagespflege und Kindertagesstätten beitragsfrei:

Gemäß § 21 des Gesetzes über Tageseinrichtungen für Kinder (KiTaG) vom 20.06.2018 haben Kinder, ab Vollendung des dritten Lebensjahres bis zur Einschulung einen Anspruch auf unentgeltlichen Besuch einer Tageseinrichtung für bis zu acht Stunden täglich. Dieser Anspruch umfasst nicht die Kosten für die Verpflegung und darüber hinaus gehenden Sonderöffnungszeiten. Die Freistellung erfolgt automatisch, ein gesonderter Antrag ist nicht erforderlich.

 

Welche Gebühren fallen an?

Die Gebühren für Kindertagesstätten entnehmen Sie bitte der Gebührensatzung für Kindertagesstätten in der Gemeinde Wedemark.

Beachten Sie bitte, dass folgende Einrichtungen eigene Gebührensätze erheben:

  • Hort Montessori
  • Krippe Ohrwürmchen
  • Krippe Löwenherz
Welche Fristen muss ich beachten?

Die Gemeinde Wedemark bittet um frühzeitige Anmeldungen (siehe FAQ zur Kinderbetreuung).

Grundsätzlich gilt der 31. Januar als Anmeldeschluss für das darauf folgende Kita-Jahr (1.8. bis 31.7. des Folgejahres).

Anträge / Formulare

Die Anmeldung können Sie unter https://www.wedemark.de/anmeldung-kinderbetreuung vornehmen.

Was sollte ich sonst noch wissen?

In der Gemeinde Wedemark gibt es eine Kinderbetreuungs-Flatrate:

Auf Antrag muss keine Familie mehr als 350,00 € zzgl. Verpflegungsgebühren pro Monat für Kinderbetreuung ausgeben unabhängig von der Anzahl der Kinder. Die Flatrate bezieht sich nur auf die Betreuungsgebühr. Sie bezieht sich auf folgende Kinderbetreuungsarten:

  • Betreuung in der Kindertagespflege durch den "Förderkreis für Tageskinder und -eltern, Wedemark e.V."
  • Betreuung in der kommunalen Kindertagespflege
  • Betreuung in einer kommunalen Kindertagesstätte (Krippe, Kindergarten, Hort)
  • Betreuung in einer Kindertagesstätte eines freien Trägers (Krippe, Kindergarten, Hort)

Ansprechpartner/in
KinderbetreuungStandort anzeigen
Team KinderbetreuungFritz-Sennheiser-Platz 1
30900 Wedemark
E-Mail:
Telefon:
(05130) 581-285 Gebührenermäßigung aufgrund der Sozialstaffel und wirtschaftlichen Jugendhilfe
(05130) 581-285 Geschwisterermäßigung und Kinderbetreuungs- Flatrate für Kitas in freier Trägerschaft und Kindertagespflege
(05130) 581-277 Inanspruchnahme von Kita-Plätzen außerhalb der Wohnsitzkommune
(05130) 581-293 Kindertagespflege, Beratungen als pädagogische Fachkraft
(05130) 581-276 Kitas in Hellendorf und Mellendorf
(05130) 581-283 Kitas in Abbensen, Elze, Oegenbostel, Brelingen, Negenborn und Resse
(05130) 581-466 Kitas in Bissendorf-Wietze, Bissendorf und Wennebostel
Zurück