Infobereich

Veranstaltungen

Standesamt Wedemark

Wedemark Navigator

Wunschkennzeichenreservierung

Gemeindewerke Wedemark

Sie sind hier:

Eine Straßenbaumeisterin bzw. Straßenbaumeister (m/w/d) oder eine Tiefbautechnikerin bzw. Tiefbautechniker (m/w/d) unbefristet

Eine Straßenbaumeisterin bzw. Straßenbaumeister (m/w/d) oder eine Tiefbautechnikerin bzw. Tiefbautechniker (m/w/d) unbefristet

Einstellungsdatum: nächstmöglich

Die Gemeinde Wedemark (ca. 30.000 Einwohnerinnen und Einwohner, m/w/d) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Straßenbaumeisterin bzw. Straßenbaumeister (m/w/d) oder eine Tiefbautechnikerin bzw. Tiefbautechniker (m/w/d) unbefristet und in Vollzeit. Teilzeit ist möglich. Die Stelle wird nach der Entgeltgruppe 9aTVöD bewertet.

Die Gemeinde Wedemark ist eine Flächengemeinde mit 17 Ortsteilen und einer Gesamtfläche von rund 173 qkm und liegt im nördlichen Teil der Region Hannover.

Wir bieten Ihnen nach erfolgter Einarbeitung selbstständiges Arbeiten in einem innovativen und freundlichen Team.

Sie sollten dazu folgendes Profil erfüllen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur staatlich geprüften Technikerin bzw. zum staatlich geprüften Techniker – Fachrichtung Bautechnik mit dem Schwerpunkt Tiefbau (m/w/d)

oder

  • eine abgeschlossene Meisterausbildung im Bereich Straßenbau ((m/w/d)

und

  • einen Führerschein der Klasse B besitzen.

Wünschenswert wäre, wenn Sie

  • selbstständig und teamorientiert arbeiten
  • ein umfassendes Wissen über die fachspezifischen Gesetze und Regelungen haben
  • eine hohe Motivation, Überzeugungskraft, Durchsetzungsfähigkeit und Verhandlungsgeschick mitbringen
  • sich schnell in die eingesetzte Software einarbeiten können 

Außerdem sind Sie:

  • verantwortungsbewusst
  • zuverlässig
  • belastbar im Kundenkontakt
  • flexibel

und

  • kommunikativ

Dann könnte dieser spannende und vielseitige Aufgabenbereich von Ihnen übernommen werden:

  • Unterhaltung von Straßen, Brücken, Gewässern und der Straßenbeleuchtung
  • Neubaumaßnahmen von Straßen und Brückenbauwerken nach Honorarzone I
  • Entwicklung und Unterhaltung des Radwegenetzes
  • Betreuung der Versorgungsträger

Diese Aufzählung ist nicht abschließend. Änderungen in den Aufgabenbereichen bleiben vorbehalten.

Sind Sie interessiert? Dann sollten Sie sich schnell auf diese interessante Stelle bitte ausschließlich über das Online-Bewerbermodul bis zum 31. August 2020 bewerben.

Ihre Perspektiven

  • Wir bieten einen abwechslungsreichen Aufgabenbereich, der mit anspruchsvollen Projekten Ihre Talente fördert und dabei unterstützt, Ihre Fähigkeiten weiter auszubauen.
  • Wir bieten eine tarifgerechte Bezahlung der Entgeltgruppe 9aTVöD.
  • Wir bieten Ihnen eine unbefristete Beschäftigung im öffentlichen Dienst.
  • Wir bieten die betriebliche Altersversorgung für Tarifbeschäftigte.
  • Bei uns gibt es die leistungsorientierte Bezahlung für Tarifbeschäftigte.
  • Sie erhalten bei uns gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote.
  • Wir betreiben aktive Gesundheitsförderung.
  • In unserem Haus herrscht eine freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre.
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Und wir haben Fluxx – Notfallbetreuung für Kinder und unterstützungsbedürftige Angehörige

Vergütungstabelle TVöD:
http://oeffentlicher-dienst.info/tvoed/vka/

Die Gemeinde Wedemark verfolgt offensiv das Ziel zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern in allen Bereichen und Positionen. Als moderne Kommunalverwaltung wird auf qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber gesetzt, um gleichwertig und in Zukunft einen ausgewogenen Anteil von Frauen und Männern sicherzustellen und wir begrüßen insoweit die Bewerbung von Frauen. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt. Eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung bitte ich zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

Die Gemeinde Wedemark strebt an, dass sich die Vielfalt der Bevölkerung auch in der Verwaltung abbildet. Daher werden Personen mit Migrationshintergrund ermuntert, sich auf die ausgeschriebene Stelle zu bewerben.

Wir freuen uns, Sie kennlernen zu dürfen.

Auf unsere Datenschutzerklärung in Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung wird hingewiesen. Diese finden Sie unter: https://www.wedemark.de/stellenanzeigen/

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der in diesem Zusammenhang erforderlichen Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.

Wir haben eine Antwort auf die Fragen, die Sie vielleicht noch haben:

Ihr Ansprechpartner ist Herr Jannik Minke, Teamleitung Tiefbau, 05130/581-343.