Sie sind hier: Gemeinde / Politik

Ratsinformationssystem

Vorlage - 120/2021  

Betreff: Bebauungsplan Nr. 04/28 "Hinrich-Braasch-Straße" mit örtlichen Bauvorschriften im Gemeindeteil Bissendorf, 1. vereinfachte Änderung;
Abwägungs- und Satzungsbeschluss
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:5.2 Team Bauplanung, Bauaufsicht   
Beratungsfolge:
Ortsrat Bissendorf Anhörung
15.11.2021 
Konstituierende Sitzung des Ortsrates Bissendorf      
Ausschuss für Planen, Bauen und Umweltschutz Vorberatung
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat Entscheidung
Anlagen:
1. Satzungsfassung Änderung B-Plan Hinrich-Braasch-Straße  
2. Begründung zur vereinfachten Änderung des Bebauungsplanes Hinrich-Braasch-Straße  

I. Beschlussvorschlag:

 

1. Der zur Behördenbeteiligung von der Region Hannover vorgebrachte Hinweis zur Beachtung der Regelungen zum Artenschutz wird zur Kenntnis genommen.

 

2. Die erste vereinfachte Änderung des Bebauungsplanes Nr. 04/28Hinrich-Braasch-Straße mit örtlichen Bauvorschriften wird in der anhängenden Fassung (Anlage 1) als Satzung beschlossen. Gleichzeitig beschlossen wird die Begründung (Anlage 2).

 

 


II. Sachverhalt:

Bezug: Vorlage 15/2021 (Entwurf)

 

Der Bebauungsplan „Hinrich-Braasch-Straße“ umfasst Flächen zwischen der gleichnamigen Straße und der Bahntrasse im Gemeindeteil Bissendorf. Es handelte sich um eine Bestandsüberplanung in einem Bereich mit Modernisierungs- / Nachverdichtungstendenzen. Der Bebauungsplan ist Ende 2018 in Kraft getreten.

 

Ziel der - rein textlichen - vereinfachten Bebauungsplanänderung nach § 13 BauGB ist, die in den örtlichen Bauvorschriften getroffene Regelung zur Zulässigkeit von Solarenergieanlagen auszuweiten. Zusätzlich wird eine Regelung zur Begrenzung sog. Schottergärten aufgenommen.

 

Die Entwurfsauslegung fand im Juli / August 2021 statt. Aus der Öffentlichkeit sind Stellungnahmen nicht eingegangen, zur Behördenbeteiligung ist lediglich ein Hinweis der Region Hannover zur Kenntnis zu nehmen.

 

Die Verwaltung empfiehlt, das Verfahren mit dem Satzungsbeschluss zum Abschluss zu bringen.

 

 

 

 

 

 

 


Anlagen:

1. Erste vereinfachte Bebauungsplanänderung

2. Begründung zur 1. vereinfachten Änderung

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 1. Satzungsfassung Änderung B-Plan Hinrich-Braasch-Straße (511 KB)      
Anlage 2 2 2. Begründung zur vereinfachten Änderung des Bebauungsplanes Hinrich-Braasch-Straße (623 KB)      

Finanzielle Auswirkungen des Beschlussvorschlages

Im lfd. Haushalt geplante Haushaltsmittel in Höhe von

____________________

bei

Produktkonto

____________________

im Teilhaushalt

____________________

keine

im lfd. HH-Jahr

im 1. Folgejahr €

im 2. Folgejahr €

im 3. Folgejahr €

noch verfügbar

 

 

lfd Einzahlungen

lfd.Auszahlungen

investive
Einzahlungen

investive
Auszahlungen

Sind Kinder- und Jugendinteressen berücksichtigt oder betroffen?

Ja

x Nein