Sie sind hier: Gemeinde / Politik

Ratsinformationssystem

Tagesordnung - 8. öffentliche Sitzung des Ortsrates Hellendorf  

Bezeichnung: 8. öffentliche Sitzung des Ortsrates Hellendorf
Gremium: Ortsrat Hellendorf
Datum: Di, 18.09.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:38 - 20:26 Anlass: Sitzung
Raum: Dorfgemeinschaftshaus Hellendorf
Ort: Sandbergweg, 30900 Wedemark

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung, Begrüßung der Anwesenden und Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit    
Ö 2  
Feststellung der Tagesordnung    
Ö 3  
Genehmigung der Niederschrift über die 7. Sitzung am 16.07.2018
SI/2018/391  
   
   
Ö 4  
Mitteilungen des Ortsbürgermeisters    
Ö 5  
Mitteilungen der Verwaltung    
Ö 6     Verkauf Teilfläche Mellendorfer Kirchweg      
Ö 6.1     Verkauf Teilfläche Mellendorfer Kirchweg      
Ö 7  
Änderung des Flächennutzungsplanes Nr. 11/16 und Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 11/ 43 "Gewerbegebiet Kickersberg" in den Gemeindeteilen Mellendorf und Hellendorf
Enthält Anlagen
143/2018  
    VORLAGE
   

I. Beschlussvorschlag:

 

Für den in der Anlage 1 dargestellten Bereich „Kickersberg“ in den Gemeindeteilen Hellendorf und Mellendorf wird der Flächennutzungsplan geändert und ein Bebauungsplan aufgestellt.
Ziel der Bauleitplanung ist die Ausweisung eines eingeschränkten Gewerbegebiets, in dem Nutzungen zugelassen werden, die in einem sachlichen Zusammenhang mit dem Bodenabbau stehen. Ausgenommen ist der Betrieb einer Anlage zum Brechen von Bauschutt und sonstigen grubenfremden Materialien.

Die Kosten der Bauleitplanung sind vom Antragsteller zu übernehmen.

 

   
    18.09.2018 - Ortsrat Hellendorf
    Ö 7 - ungeändert beschlossen
   

Für den in der Anlage 1 dargestellten Bereich „Kickersberg“ in den Gemeindeteilen Hellendorf und Mellendorf wird der Flächennutzungsplan geändert und ein Bebauungsplan aufgestellt.

Ziel der Bauleitplanung ist die Ausweisung eines eingeschränkten Gewerbegebiets, in dem Nutzungen zugelassen werden, die in einem sachlichen Zusammenhang mit dem Bodenabbau stehen. Ausgenommen ist der Betrieb einer Anlage zum Brechen von Bauschutt und sonstigen grubenfremden Materialien.

Die Kosten der Bauleitplanung sind vom Antragsteller zu übernehmen.

- 4 dafür, 0 dagegen, 0 Enthaltung(en) -

   
    27.09.2018 - Ortsrat Wedemark IV (Mellendorf, Gailhof)
    Ö 6 - zurückgestellt
   

- 0 dafür, 0 dagegen, 0 Enthaltung(en) -

   
    11.12.2018 - Ortsrat Wedemark IV (Mellendorf, Gailhof)
    Ö 6 - (offen)
   

- 0 dafür, 0 dagegen, 0 Enthaltung(en) -

   
    15.01.2019 - Ausschuss für Planen, Bauen und Umweltschutz
    Ö 5 - (offen)
   

- 7 dafür, 0 dagegen, 0 Enthaltung(en) -

Ö 8  
Erlass einer Haushaltssatzung und eines Haushaltsplanes für das Haushaltsjahr 2019
Enthält Anlagen
148/2018  
Ö 9  
Anträge    
Ö 10  
Anfragen