Sie sind hier: Gemeinde / Politik

Ratsinformationssystem

Tagesordnung - 12. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Planen, Bauen und Umweltschutz  

Bezeichnung: 12. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Planen, Bauen und Umweltschutz
Gremium: Ausschuss für Planen, Bauen und Umweltschutz
Datum: Do, 25.10.2018 Status: öffentlich
Zeit: 19:40 - 23:40 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgersaal des Bürgerhauses
Ort: Bissendorf, Am Markt 1, 30900 Wedemark
Anlagen:
Übersicht barrierefreie Bushaltestellen 10-2018  
Statistische Angaben der Region zu Einpersonenhaushalten  

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung, Begrüßung der Anwesenden, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit    
Ö 2  
Feststellung der Tagesordnung    
Ö 3  
Genehmigung der Niederschrift über die 11. Sitzung am 11.09.2018
SI/2018/262  
Ö 4  
Mitteilung der Verwaltung    
Ö 5  
Ortsentwicklung Resse; 1. Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Plangebiet "Neues Land" 2. Zurückstellung von Bauleitplanung im Bereich "Vor Klingemanns Kamp"
Enthält Anlagen
043/2018  
Ö 6  
Satzung zum Schutz des Baumbestandes im Gemeindeteil Bissendorf-Wietze; Satzungsbeschluss
Enthält Anlagen
075/2017-1  
Ö 7  
Örtliche Bauvorschrift über die Gestaltung für den Ortskern Elze; Aufstellungsbeschluss
Enthält Anlagen
139/2018  
Ö 8  
Bebauungsplan Nr. 14/05 "Ferienhaussiedlung II" im Gemeindeteil Resse; Neuaufstellung als Bebauungsplan Nr. 14/13 "Drosselstieg"
Enthält Anlagen
140/2018  
Ö 9  
Bebauungsplan Nr. 16/14 "Südlich Ostlandstraße" im Gemeindeteil Wennebostel; Aufstellungsbeschluss, Anhörung des Ortsrates
Enthält Anlagen
160/2018  
Ö 10  
Bebauungsplan Nr. 09/03 "Sportanlage Hellendorf", 1. Änderung; 1. Änderung der Planungsziele 2. Beschluss über den geänderten Entwurf und dessen Auslegung
Enthält Anlagen
178/2018  
    VORLAGE
   

I. Beschlussvorschlag:

 

1. Die Planungsziele der 1. Änderung des Bebauungsplanes werden wie folgt neu gefasst:

 

  • Festsetzung eines Gewerbegebietes für den Großteil des bisherigen Gewerbegebietes und der nördlich angrenzenden ehemaligen Friedhofserweiterungsfläche
  • Festsetzung einer Fläche für Gemeinbedarf mit der Zweckbestimmung "Kita" im Südwesten der bisherigen Gewerbefläche einschl. des alten Pkw-Parkplatzes
  • Festsetzung der bisher als Grünfläche "Grüngestalterische Anlage" festgesetzte Fläche als Fläche für Landwirtschaft
  • Festsetzung eines Allgemeinen Wohngebietes im Nordabschnitt westlich des Sandbergweges

 

2. Der beigefügte Entwurf des Bebauungsplanes wird mit der ebenfalls beigefügten Begründung beschlossen. Die öffentliche Auslegung ist durchzuführen.

 

 

   
    16.10.2018 - Ortsrat Hellendorf
    Ö 6 - ungeändert beschlossen
   

1. Die Planungsziele der 1. Änderung des Bebauungsplanes werden wie folgt neu gefasst:

  • Festsetzung eines Gewerbegebietes r den Großteil des bisherigen Gewerbegebietes und der nördlich angrenzenden ehemaligen Friedhofserweiterungsfläche
  • Festsetzung einer Fläche für Gemeinbedarf mit der Zweckbestimmung "Kita" im Südwesten der bisherigen Gewerbefläche einschl. des alten Pkw-Parkplatzes
  • Festsetzung der bisher als Grünfläche "Grüngestalterische Anlage" festgesetzte Fläche als Fläche für Landwirtschaft
  • Festsetzung eines Allgemeinen Wohngebietes im Nordabschnitt westlich des Sandbergweges

2. Der beigefügte Entwurf des Bebauungsplanes wird mit der ebenfalls beigefügten Begründung beschlossen. Die öffentliche Auslegung ist durchzuführen.

- 4 dafür, 0 dagegen, 0 Enthaltung(en) -

   
    25.10.2018 - Ausschuss für Planen, Bauen und Umweltschutz
    Ö 10 - ungeändert beschlossen
   

1. Die Planungsziele der 1. Änderung des Bebauungsplanes werden wie folgt neu gefasst:

 

  • Festsetzung eines Gewerbegebietes r den Großteil des bisherigen Gewerbegebietes und der nördlich angrenzenden ehemaligen Friedhofserweiterungsfläche
  • Festsetzung einer Fläche für Gemeinbedarf mit der Zweckbestimmung "Kita" im Südwesten der bisherigen Gewerbefläche einschl. des alten Pkw-Parkplatzes
  • Festsetzung der bisher als Grünfläche "Grüngestalterische Anlage" festgesetzte Fläche als Fläche für Landwirtschaft
  • Festsetzung eines Allgemeinen Wohngebietes im Nordabschnitt westlich des Sandbergweges

 

2. Der beigefügte Entwurf des Bebauungsplanes wird mit der ebenfalls beigefügten Begründung beschlossen. Die öffentliche Auslegung ist durchzuführen.

 

 

- einstimmig dafür -

Ö 11  
Erweiterung Grundschule Brelingen und Einrichtung Ganztagsschule Raumprogramm und Kosten
151/2018  
Ö 12  
Antrag der GRÜNE-Fraktion: Sozialer Wohnungsbau
Enthält Anlagen
165/2018  
Ö 13  
Erlass einer Haushaltssatzung und eines Haushaltsplanes für das Haushaltsjahr 2019
Enthält Anlagen
148/2018  
Ö 14  
Anträge    
Ö 15  
Anfragen    
             

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Übersicht barrierefreie Bushaltestellen 10-2018 (127 KB)      
Anlage 2 2 Statistische Angaben der Region zu Einpersonenhaushalten (1174 KB)