Infobereich

Veranstaltungen

Standesamt Wedemark

Wedemark Navigator

Wunschkennzeichenreservierung

Gemeindewerke Wedemark

Sie sind hier:

Aktuelles aus der Wedemark

21.10.2008

Rathaus & Bürgerservice

Herzlich Willkommen!

Logo Gemeinde Wedemark

Willkommen auf dem Internetauftritt der Gemeinde Wedemark. Wir haben hier für Sie eine Fülle von Informationen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Soziales, Kultur, Tourismus und vielen anderen zusammen getragen.

16.09.2015

Gesundheit & Soziales

Gemeinde Wedemark sucht nach wie vor Wohnraum zur Unterbringung von Flüchtlingen

Logo Bürgerdienste

Die Gemeinde Wedemark benötigt weiterhin festen Wohnraum für Schutzsuchende. Aus diesem Grund ruft die Gemeindeverwaltung Immobilienbesitzer in der Wedemark auf, frei stehenden Wohnraum bei der Gemeindeverwaltung zu melden.

18.02.2020

Rathaus & Bürgerservice

IGS-Spendengala zugunsten von St. Georg Kirchengemeinde

Spendengala IGS Wedemark

Ein Brand zerstörte das Gemeindehaus der evangelischen St. Georg-Kirchengemeinde in Mellendorf in der Nacht zum 21. Januar. Ein Opfer der Flammen wurden dabei auch das Familienzentrum emilie Krippe St. Georg. Die IGS Wedemark veranstaltet am 25. März zu deren Gunsten eine Spendengala.

18.02.2020

Bildung & Kultur

„All that Jazz“ – Kurzfilmabend in der Brelinger Mitte

16 mm-Filme mit Peter Struck

Zu einem besonderen Filmabend in der Brelinger Mitte lädt die Kulturbeauftragte der Gemeinde Wedemark im Rahmen des Festivals „Winter Jazz Brelingen“ ein: Klassische 16-mm-Filme zeigen historische Impressionen zu unterschiedlichen Stimmungen und Stilrichtungen des Jazz.

17.02.2020

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie gewusst, ...

Gebährden

... dass die Gemeinde Wedemark im Rahmen des Niedersächsischen Behindertengleichstellungsgesetzes jährlich 2.600 Euro für Gebärdensprachdolmetscher erhält?

14.02.2020

Familie, Jugend & Senioren

Zukunft gestalten – mit Vorsorgevollmacht oder Betreuungsverfügung

Logo der Region Hannover

Beraterteam der Betreuungsstelle der Region Hannover im Februar im Rathaus in Mellendorf.

13.02.2020

Bildung & Kultur

Krabbelgruppe in der Gemeindebibliothek Bissendorf

Bibliothek Ausleihstelle Bissendorf

Am Donnerstag, den 27.02.2020 trifft sich wieder die beliebte Krabbelgruppe der Gemeindebibliothek in Bissendorf.

10.02.2020

Familie, Jugend & Senioren

Bilderbuchkino in der Gemeindebibliothek Bissendorf

Bilderbuchkino in der Gemeindebibliothek

Die Gemeindebibliothek Wedemark – Ausleihstelle Bissendorf, lädt im Februar zu einem Nachmittag mit Bilderbuchkino ein.

10.02.2020

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie gewusst, ...

Kanalarbeiten

... dass das Abwasserkanalnetz in der Wedemark 190 Kilometer lang ist?

07.02.2020

Bauen & Wohnen

Gemeinde erwartet planmäßigen Unterricht am kommenden Montag – Baufirma will notwendige Maßnahmen am Wochenende fertigstellen

Logo der Gemeinde Wedemark

Nach enger Abstimmung mit Baufirma, Bodengutachter und Architekt erwartet die Gemeindeverwaltung die planmäßige Fortsetzung des Unterrichtes am Montag 10.02.20 am Gymnasium Mellendorf.

06.02.2020

Bildung & Kultur

Sicherheitsmaßnahme: Unterricht der 5. bis 10. Jahrgänge am Gymnasium fällt aus

Baugrube zu dicht am Bestandsgebäude – Gymnasialtrakt vorsichthalber gesperrt

Baugrube Gymnasiumsanbau

Der Unterricht der Klassen 5 bis 10 am Gymnasium Mellendorf fällt morgen, Freitag, den 07.02.2020 aus. Die Baugrube des Gymnasium-Anbaus ist nicht DIN-gerecht ausgeführt und zu dicht an das bestehende Gebäude herangebaggert worden. Die Gemeindeverwaltung sperrte daraufhin den Gymnasialtrakt. Der Unterricht der IGS und Realschule sowie der Oberstufe des Gymnasiums findet weiterhin statt.

05.02.2020

Familie, Jugend & Senioren

Die Gemeinde Wedemark investiert knapp drei Millionen in die Zukunft ihrer Jüngsten und schafft Raum für 100 Kinder

Bürgermeister Helge Zychlinski dankt anlässlich der Grundsteinlegung zur KiTa-Wennebostel den Projektbeteiligten und der Kommunalpolitik

KiTa Wennebostel

In Wennebostel investiert die Gemeinde Wedemark knapp drei Millionen in den Neubau einer KiTa. Diese schafft Zukunftsraum für 75 Kindergarten- und 15 Krippenkinder. Auf einer ca. 1.000 Quadratmeter großen Fläche entsteht die eingeschossige Kindertagesstätte mit vier Gruppenräumen, inklusive anliegenden Toiletten sowie Ruhe- und Schlafräumen. Dazu kommt noch ein Bewegungs- und Differenzierungsraum mit weiteren Nebenräumen. Eine Ausgabeküche ist ebenso vorgesehen, wie Büro- und Nebenräume für das Team der Erzieherinnen und Erzieher.